Rohrleitungen

Als bei den Berliner Wasserbetrieben (BWB) zugelassene Planungsgesellschaft haben wir seit der Gründung im Jahr 1991 kontinuierlich und in großem Umfang Planungs- und Bauüberwachungsleistungen für Neubau und Sanierung von Trinkwasserleitungen, Regen- und Abwasserkanälen erbracht.


Gerade die genaue Kenntnis der technischen Anforderungen und der internen Verfahrensabläufe bei den BWB ist für die kosten- und termingerechte Durchführung privater Investitionen von ausschlaggebender Bedeutung.

Referenzen - Rohrleitungen

2013 -
Sanierungsgebiet Pankow, Bleicheroderstraße u.a. in Berlin-Pankow
Auftraggeber: Berliner Wasserbetriebe

Auftragsvolumen: € 60000

Aufgabe:

Planung der Sanierung von Schmutz- und Regenwasserkanälen verschiedener Nennweiten durch verschiedene Sanierungsmaßnahmen, sowie  der Erneuerung von Wasserversorgungsleitungen in Teilbereichen.  

 

Bauvolumen:     600.000,00 €



2013 -
Abwasserdruckleitung DN 600 am Richardplatz in Berlin-Neukölln
Auftraggeber: Berliner Wasserbetriebe

Auftragsvolumen: € 42000

Aufgabe:

Ersatz einer vorhandenen Abwasserdruckleitung altersbedingt durch eine neue Druckleitung DN 800 aus Stahl in einem Wohngebiet mit vielen Bäumen und Altbausubstanz.
Planung der Leistungsphasen 1-5 nach HOAI.

 

Bauvolumen:     600.000,00 €



2012 -
Groß-Berliner-Damm/ Planstraße A und B in Berlin-Adlershof
Auftraggeber: Berliner Wasserbetriebe

Auftragsvolumen: € 145000

Aufgabe:

Planung von Rohrleitungen zur Trinkwasserversorgung, Schmutz- und Regenwasserableitung in der Reihenfolge BPU, Ausführungsplanung und Leistungsverzeichnis für einen Straßenneubau

 

Bauvolumen:   1.600.000,00 €